Wahl des neues Gruppenleiterteam am 25.08.2021

Vor 22 Jahren im Zollernalbklinikum in Balingen kennengelernt und davon 13 Jahre durch dick und dünn für die Frauenselbsthilfe Krebs als Leiterinnen tätig. Sabine Buck und Christine Lorch. Sabine Buck dankte ihrer Freundin und Stellvertreterin für den Zusammenhalt und all die ehrenamtliche Arbeit, die sie die letzten 13 Jahre bewerkstelligt haben. Christine Lorch wird weiterhin der Gruppe im Team zur Seite stehen.

Christine Lorch scheidet aus Altersgründen aus. Auch Dagmar Adler die Kassiererin der Gruppe will aus gesundheitlichen Gründen ihr Amt niederlegen. Mit großen Dank wurden die Beiden von der Vorstandschaft verabschiedet. Beide bleiben der Gruppe selbstverständlich erhalten. Das neue Leitungsteam wurde einstimmig gewählt. Sabine Buck die weiterhin  als Leiterin der Gruppe bleibt. Cornelia Arnold aus Albstadt- Margethausen ist die Stellvertreterin und Petra Müller aus Balingen- Frommern ist die neue Kassiererin. Allen Teilnehmern von der Gruppe ist wichtig, dass die Gruppe fort besteht. Auf neuen Wegen gemeinsam mit einem jungen Team will Sabine Buck die nächsten Jahre das Beste für die Gruppe bewerkstelligen. Dabei haben sie die beste Unterstützung von einem tollen Team, das ihnen zur Seite steht. Das Leitungsteam hat einen wunderschönen Nachmittag  in Zillhausen bei Sabine Buck für den Wahlnachmittag ausgewählt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.